Traditionelle Stadtpläne in Zeiten von Online-Karten und Navigationssystemen: Möglichkeiten zur Informationsanreicherung durch AR-Elemente am Beispiel der Innenstadt Regensburgs

Thema:
Traditionelle Stadtpläne in Zeiten von Online-Karten und Navigationssystemen: Möglichkeiten zur Informationsanreicherung durch AR-Elemente am Beispiel der Innenstadt Regensburgs
Art:
MA
BetreuerIn:
Martin Brockelmann
BearbeiterIn:
Kalley Felix
ErstgutachterIn:
Christian Wolff
ZweitgutachterIn:
Niels Henze
Status:
abgeschlossen
Stichworte:
Stadtplan, Stadt, AR, 3D, App, Mobil, IOS
angelegt:
2019-01-07
Beginn:
2018-12-18
Antrittsvortrag:
2019-08-01
Abschlussvortrag:
2020-02-18
Abgabe:
2020-03-31
Textlizenz:
Unbekannt
Codelizenz:
Unbekannt

Hintergrund

Onlinedienste wie Google Maps und Apps zur allgemeinen oder zweckorientierten Navigation (Wanderrouten, Fahrradwege) sind mittlerweile auf mobilen Endgeräten immer und jederzeit verfügbar und bieten Nutzern vielfältige Informationen über die Umgebung. Es stellt sich die Frage, welchen Nutzen traditionelle Stadtpläne in Papierform dagegen noch bieten. Augmented-Reality-Elemente können hier einen Mehrwert schaffen, indem gedruckte Stadtpläne mit digitalen Informationen angereichert werden, die nicht direkt über die gängigen Onlinedienste verfügbar sind.

Zielsetzung der Arbeit

Ziel der Arbeit soll es sein, die Papierversion des Regensburger Stadtplans durch geeignete virtuelle Informationen anzureichern. Dabei soll geklärt werden, ob sich die Funktionen eines Onlinestadtplans mit Hilfe von Augmented Reality überhaupt effektiv auf einen traditionellen Papierstadtplan übertragen lassen.

Konkrete Aufgaben

  • Der Regensburger Online- und Print- Stadtplan sollen auf Funktionsumfang und Nutzungsszenarien untersucht werden.
  • Basierend auf diesen Ergebnissen sollen Ideen entwickelt werden, mit welchen Informationen der Regensburger Stadtplan augmentiert werden kann und wie die Nutzung erleichtert werden kann. Die Funktionen können sich hierbei an den Möglichkeiten des Online-Stadtplans der Stadt Regensburg orientieren
  • Der Gebietsradius soll sich dabei vorerst auf die Regensburger Innenstadt bzw Altstadt beschränken.
  • Beispielhafte Möglichkeiten zur Augmentierung könnten umfassen:
    • Legende/Menü zur Anzeige bestimmter Overlays (zum Beispiel Einblendung der Umweltzone, sowie bei Bedarf Weiterleitung zur Infoseite der Stadt Regensburg).
    • Nutzungserleichterung durch Suchfunktion von Straßennamen und grafischen Hinweisen (sowie optionaler Weiterleitung zu Onlinekarten)
    • Einfügen von Markierungen auf der Karte
  • Entwicklung einer oder mehrerer prototypischer mobiler Apps, welche die obigen Ideen verwirklichen.
  • Auswertung und Vergleich von AR-Prototyp und Online-Stadtplan anhand von Nutzertests.

Erwartete Vorkenntnisse

Entwicklung mobiler Apps, Augmented Reality Frameworks, explorative Studien, statistische Auswertungen

Weiterführende Quellen

Nach Absprache mit dem Betreuer.

arbeiten/ar-stadtplan.txt · Zuletzt geändert: 31.03.2020 22:39 von Martin Brockelmann
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki