Evaluation von Eingabeelementen für Interfaces für IVIS ( In-vehicle information systems

Thema:
Evaluation von Eingabeelementen für In-vehicle information systems
Art:
BA
Betreuer:
Victoria Böhm
Student:
Marco Jakob
Professor:
Christian Wolff
Status:
abgeschlossen
angelegt:
2017-01-26
Antrittsvortrag:
2017-01-30

Hintergrund

Infotainmentsysteme im Fahrzeug (IVIS) lenken den Fahrer von seiner Primäraufgabe, dem Fahren ab. Um die potentielle Ablenkung gering zu halten bedarf es eines Systems, das den Workload zur Aufgabenbewältigung möglichst geringhält. Um diese Anforderung zu erreichen, müssen sowohl auf eine gute Mensch-Maschine-Interaktion und Usability Wert gelegt werden.

Zielsetzung der Arbeit

Es soll in dieser Arbeit untersucht werden, wie sich verschiedene Eingabemöglichkeiten (Touchscreen vs. Tastenkontrollelement) auf das Fahrverhalten, die Blicke und die Usability (subjektiv und objektiv) auswirken. Als abhängige Varaiblen sollen gemessen werden:

  • Fahrfehler
  • Blickverhalten: Fixationszeiten auf dem IVIS und auf der Straße
  • Error-Rate (Auswahltasks/Sekundäraufgaben) und Time on Taks als Performanzmaße
  • Subjektive Zufriedenheit (SUS)

Konkrete Aufgaben

  1. Recherche von Related work
  2. Festlegen des Testdesigns (Probanden, Aufgaben, Datenerhebung)
  3. Umsetzung des Prototypen, der mit beiden Eingabeelementen verwendet wird
  4. Durchführung/ Erhebung
  5. Auswertung

Erwartete Vorkenntnisse

Nach Absprache

Weiterführende Quellen

Harvey, C., & Stanton, N. A. (2012). Trade-off between context and objectivity in an analytic approach to the evaluation of in-vehicle interfaces. IET Intelligent Transport Systems, 6(3), 243. http://doi.org/10.1049/iet-its.2011.0120 Harvey, C., Stanton, N. a, Pickering, C. a, McDonald, M., & Zheng, P. (2011). To twist or poke? A method for identifying usability issues with the rotary controller and touch screen for control of in-vehicle information systems. Ergonomics, 54(7), 609–25. http://doi.org/10.1080/00140139.2011.586063 McKnight, A. J., & McKnight, A. S. (1993). The effect of cellular phone use upon driver attention. Accident Analysis and Prevention, 25(3), 259–265. http://doi.org/10.1016/0001-4575(93)90020-W Nestler, S., Tönnis, M., & Klinker, G. (2009). Common interaction schemes for in-vehicle user-interfaces. Lecture Notes in Computer Science (Including Subseries Lecture Notes in Artificial Intelligence and Lecture Notes in Bioinformatics), 5612 LNCS(PART 3), 159–168. http://doi.org/10.1007/978-3-642-02580-8_18 NHTSA. (2016). Distracted Driving: Facts and Statistics. USA. Peissner, M., & Doebler, V. (2011). Can voice interaction help reducing the level of distraction and prevent accidents ? Carnegie Mellon University, (May 2011), 24.

arbeiten/evaluation_von_eingabeelementen_fuer_interfaces_fuer_ivis_in-vehicle_information_systems.txt · Zuletzt geändert: 07.12.2018 09:52 von Thomas Schmidt
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki