Multimediales Lesen und Lernen mit Eyetracking-Unterstützung

Thema:
Multimediales Lesen und Lernen mit Eyetracking-Unterstützung
Art:
BA
Betreuer:
Martin Brockelmann
Professor:
Christian Wolff
Status:
Entwurf
angelegt:
2015-02-04

Hintergrund

Digitale Texte werden zwar bereits mit multimedialen Inhalten (Bilder, Videos, Hyperlinks, etc.) angereichert, trotzdem bleiben sie weitestgehend statisch und gehen nicht auf das Leseverhalten des Nutzers ein. Es soll untersucht werden, wie der Einsatz eines Eye Trackers dazu benutzt werden kann, das Lesen eines Textes angenehmer zu gestalten und das Verständnis des Inhaltes zu fördern. Mit Hilfe des Eye Trackers ist erkennbar an welcher Stelle des Textes sich der Leser befindet und es kann entsprechend darauf reagiert werden.

Zielsetzung der Arbeit

Entwicklung einer Anwendung, die eine exemplarische Lektion aus einem Sprachkurs umsetzt und das Lesen und Lernen durch verschieden Funktionalitäten erleichtert, ohne dass der Nutzer diese explizit aufrufen muss. Das System soll das Navigieren im Text erleichtern und selbst erkennt an welcher Stelle, welche Hilfsfunktion eingesetzt werden sollte: Beispielsweise, wenn der User unsicher oder unkonzentriert ist.

Konkrete Aufgaben

Exemplarische Umsetzung einer Eye Tracker-basierten Lernanwendung mit dynamischer Reaktion auf das Blickverhalten.

Erwartete Vorkenntnisse

Erfahrung mit Eye Tracking und Webtechnologien bzw. Programmierkenntnisse.

Weiterführende Quellen

LDAP: couldn't connect to LDAP server
arbeiten/multimediales_lesen_und_lernen_mit_eyetracking-unterstuetzung.txt · Zuletzt geändert: 07.05.2018 16:44 von brm17377
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki