Refugee-Screening-App

Thema:
Refugee-Screening-App
Art:
BA, MA
BetreuerIn:
Martin Brockelmann
ErstgutachterIn:
Christian Wolff
ZweitgutachterIn:
Youssef Shiban
Status:
ausgeschrieben
Stichworte:
Göttingen, Flüchtlinge, Refugee, App, mobile
angelegt:
2020-07-08

Hintergrund

Das Gesundheitssystem steht angesichts steigender Zahlen von Personen mit Fluchthintergrund vor großen Herausforderungen. Durch die Flucht und verschiedenen Stressoren im Heimatland haben viele ankommende Geflüchtete und Asylsuchende ein hohes Risiko an psychischen Störungen zu erkranken. Aufgrund der hohen Zahl an Geflüchteten und den sprachlichen und kulturellen Barrieren, benötigt das Gesundheitssystem eine ökonomische und effektive Feststellung von psychischen Belastungen.

Zielsetzung der Arbeit

Der Lehrstuhl Psychologie der PFH - Private Hochschule Göttingen hat eine Screening-App für die Psychodiagnostik bei Personen mit Flucht- und Migrationshintergrund entwickelt. Im Rahmen dieses Screenings sollen psychische Belastungen (z.B. Traumasymptome) frühzeitig erkannt werden. Dies soll den Personen die Möglichkeit geben, aus der Spirale negativer Erlebnisse rauszukommen und frühzeitig mit einem Helfersystem vernetzt zu werden. Die App soll dabei potenzielle sprachliche und kulturelle Barrieren (z.B. Angst vor dem Konzept der Psychotherapie) vorbeugen. Im Rahmen von Abschlussarbeiten wurde die App von verschiedenen Psychotherapeuten evaluiert. Auf Basis dieser Evaluationen soll die App im nächsten Schritt weiter differenziert und modifiziert werden.

Konkrete Aufgaben

Enthalten sind verschiedene Fragebögen zu Traumata, Persönlichkeitsmerkmalen, Depression, Angststörungen sowie Belastungsstörungen. Die Patienten sollen die Fragen über ihr Smartphone beantworten. Bisher ist die App in deutscher, englischer und arabischer Sprache verfügbar. Die Daten werden auf einem Server in einer Datenbank gespeichert. Einsehbar und exportierbar sind die Daten über eine eigene Homepage. Dort werden sie automatisch ausgewertet und können im PDF-Format zusammengefasst heruntergeladen werden.

  • Verbesserung und Modifizierung der Smartphone-App
  • Verbesserung und Modifizierung der Webseite
  • Inbetriebnahme des Servers und der Datenbank
  • Anpassung der Datenbankverbindung innerhalb der App
  • Auswertung der Daten

Erwartete Vorkenntnisse

Android Studio, Java, XML, JSON, Html, css, JavaScript, Mysql, R, Matlab, Node.js, Server-Administration, Git

Weiterführende Quellen

Weitere Infos direkt bei Rosa Palm (palm@pfh.de) (Private Hochschule Göttingen)

arbeiten/refugee-screening-app.txt · Zuletzt geändert: 16.07.2020 01:11 von Martin Brockelmann
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki