Usability auf mobilen Video-Streaming-Anwendungen: Evaluation des Einflusses der Informationsarchitektur auf die Usability

Thema:
Usability auf mobilen Video-Streaming-Anwendungen: Evaluation des Einflusses der Informationsarchitektur auf die Usability
Art:
BA
Betreuer:
Johannes Wölfl / Florian Bockes
Student:
Lena Pilz
Professor:
Christian Wolff
Status:
in Bearbeitung
Stichworte:
Usability, Evaluation, Video-Streaming
angelegt:
2019-02-20
Antrittsvortrag:
2019-03-25

Hintergrund

Video-Streaming, wie bei Netflix, Amazon Prime und Co. wird immer beliebter und zugleich müssen die Lieblings-Filme überall abspielbar sein. Da solche Dienste häufig auf dem Smartphone verwendet werden, ist die Usability der mobilen Anwendung essenziell. Zu den Filmen gibt es viele Informationen, die in der Anwendung dargestellt werden müssen. Diese werden bei den verschiedenen Anbietern architektonisch unterschiedlich dargestellt. Ob sich die Informationsarchitektur auf die Usability der mobilen Anwendungen auswirkt, soll in dieser Studie untersucht werden.

Zielsetzung der Arbeit

In der Arbeit soll mit einem A/B Test evaluiert werden, ob die Informationsarchitektur Einfluss auf die Usability einer mobilen Streaming-Anwendung hat. Qualitative Daten sollen über die Thinking Aloud Methode erhoben werden. Für die quantitativen Daten sollen standardisierte Fragebögen verwendet werden. Zur Durchführung der Studie werden zwei selbsterstellte Prototypen verwendet.

Konkrete Aufgaben

  • Marktanalyse zu bestehenden Anwendungen
  • Erstellung von zwei Prototypen
  • Konzeption und Durchführung einer empirischen Usability-Studie
  • Statistische Auswertung der Daten

Erwartete Vorkenntnisse

  • Methoden der Usability-Evaluation

Weiterführende Quellen

nach Absprache mit den Betreuern

arbeiten/usability_auf_mobilen_video-streaming-anwendungen_evaluation_des_einflusses_der_informationsarchitektur_auf_die_usability.txt · Zuletzt geändert: 20.02.2019 10:04 von Florian Bockes
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki