Entwicklung und Evaluation eines Konzepts zur ganzheitlichen Aufmerksamkeitslenkung bei Second-Screen-Anwendungen

Thema:
Entwicklung und Evaluation eines Konzepts zur ganzheitlichen Aufmerksamkeitslenkung bei Second-Screen-Anwendungen
Art:
BA
Betreuer:
Valentin Lohmüller
Student:
Peter Zeitlhöfer
Professor:
Christian Wolff
Status:
abgeschlossen
Stichworte:
Second Screen, Smart-TV, Android
angelegt:
2017-07-31
Antrittsvortrag:
2018-02-05
Ende:
2018-03-31

Hintergrund

Die Möglichkeit ein mobiles Endgerät mit einem Smart-TV zu verbinden schafft neue Interaktionsmöglichkeiten, die das Ersetzen einer regulären Fernbedienung weit überschreiten. Dieser sogenannte Second Screen ermöglicht die Anzeige von Hintergrundinformationen zu dem aktuellen Programm, eine intuitivere Bedienung des TVs oder einen direkten Austausch in sozialen Netzwerken. Über die Gestaltung von Second Screen-Anwendungen gibt es aufgrund der Neuheit dieser Interaktionsmöglichkeit noch wenige Richtlinien.

Zielsetzung der Arbeit

In vorherigen Studien wurde die Aufmerksamkeitsverteilung zwischen First und Second Screen, sowie die Modalität von Benachrichtigungen auf mobilen Endgeräten untersucht. Aufbauend darauf sollen Konzepte für eine sinnvolle Lenkung der Aufmerksamkeit zwischen den beiden Bildschirmen bei Nutzern entwickelt und getestet werden. Ein besonderes Augenmerk soll dabei sowohl auf die Anzeige von Zusatzinformationen auf der Seite des Smart-TVs gerichtet werden, als auch auf die ganzheitliche Aufmerksamkeitslenkung durch eine Hin- und Rücklenkung durch Benachrichtigungen.

Konkrete Aufgaben

Entwicklung, prototypische Umsetzung und Evaluation des Konzeptes zur Aufmerksamkeitslenkung bei Second-Screen-Anwendungen.

Erwartete Vorkenntnisse

Grundlegende Programmierkenntnisse

Weiterführende Quellen

Nach Absprache mit dem Betreuer.

arbeiten/aufmerksamkeitslenkung_bei_second_screen-anwendungen.txt · Zuletzt geändert: 19.04.2018 12:47 von Valentin Lohmueller
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki