Entwicklung eines Browser Plug-Ins für die Darstellung von personalisierten Informationen anhand der Blickdaten

Thema:
Entwicklung eines Browser Plug-Ins für die Darstellung von personalisierten Informationen anhand der Blickdaten
Art:
BA
Betreuer:
Martin Dechant
Student:
Lara-Sophie Christmann
Professor:
Christian Wolff
Status:
abgeschlossen
Stichworte:
Eye Tracking, Gaze Interaction, Visualisierung, Aufbereitung von Informationen
angelegt:
2015-01-21
Beginn:
2015-02-01
Antrittsvortrag:
2015-01-26
Ende:
2015-08-01

Hintergrund

Die hauptsächliche Interaktion bei der Mensch Maschine Interaktion ist meist einseitig – der Computer präsentiert dem Nutzer verschiedene Informationen aus denen der User sich die ihm nützliche erst suchen muss, da der Computer nicht weiß, was den User hauptsächlich im aktuellen Kontext interessiert (Jacob & Karn, 2008, S. 588). Allerdings könnten die Blickdaten eines Nutzers über das momentane Interesse einen aussagekräftigen Anhaltspunkt liefern und somit einen gegenseitigen Informationsaustausch unterstützen (Penkar, Lutteroth & Weber, 2012, S. 479). Eine dynamische Anpassung der Inhalte beispielsweise einer Website könnten an das aktuelle Interesse eines Nutzers angepasst werden.

Zielsetzung der Arbeit

Ziel der Bachelorarbeit ist es, ein Plug-In zu entwickeln, welches mit Hilfe eines Eyetrackers den Blick des Nutzers analysiert und so die für ihn relevanten Informationen ermittelt und den Inhalt einer Webseite dynamisch an passt. Diese Informationsaufbereitung soll im Bereich des e-commerece umgesetzt werden. In einem prototypisch umgesetzten Web-Shop soll dieses Plug-In angewendet werden, um den Nutzer bei der Orientierung und Navigation sowie Informationsextraktion zu unterstützen.

Konkrete Aufgaben

Implementierung

  • Entwurf und Implementation des Plug-Ins
  • Aufbau einer Testumgebung für den oben beschriebenen Usecase.

Evaluation

  • Evaluation auf die User Experience (UEQ)

Erwartete Vorkenntnisse

  • Kenntnisse in Webtechnologien
  • Eye Tracking
  • Gaze Interaction

Weiterführende Quellen

  • Penkar, A.,Lutteroth, C., & Weber, G. (2012). Designing for the Eye – Design Parameters for Dwell in Gaze Interaction. In OzCHI'12 Proceedings of the 24th Australian Computer-Human Interaction Conference (S. 479-488). New York: ACM New York.
  • Jacob, R., & Karn, K., (2003). Commentary on Section 4. Eye tracking in human-computer interaction and usability research: Ready to deliver the promises. In R. Radach, J. Hyona, H. Heiner (Hrsg.), The Mind's Eye: Cognitive and Applied Aspects of Eye Movement Research (S. 573-605). Amsterdam: Elsevier Science Ltd.
arbeiten/entwicklung_eines_browser_plug_ins_fuer_die_darstellung_von_personalisierten_informationen_anhand_der_blickdaten.txt · Zuletzt geändert: 22.05.2016 21:07 von Katia Buchhop
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki