"Im Auge des Betrachters." - Eine Eyetracking-Studie zur Wahrnehmung der Ästhetik von Webseiten

Thema:
"Im Auge des Betrachters..." - Eine Eyetracking-Studie zur Wahrnehmung der Ästhetik von Webseiten
Art:
BA
Betreuer:
Thomas Schmidt
Student:
Nina Hösl
Professor:
Christian Wolff
Status:
in Bearbeitung
Stichworte:
Eyetracking, Aesthetics, User Interface Design, empirical study, HCI, Websites, Human Computer Interaction
angelegt:
2019-01-15
Antrittsvortrag:
2019-02-04

Hintergrund

Zahlreiche Studien legen einen wichtigen Einfluss der UI-Ästhetik auf unterschiedliche Faktoren der HCI wie die wahrgenommene Usability, das Vertrauen und die Freude an der Verwendung nahe. Auch das konkrete Verhalten bei Usability-Tests wird von der Ästhetik beeinflusst. Ein Verhaltensparameter, der bislang noch selten untersucht wurde ist das Blickverhalten.

Zielsetzung der Arbeit

Im Rahmen der Arbeit soll untersucht werden, ob die Ästhetik eines UIs einen Einfluss auf Metriken hat, die mit dem Eyetracker gemessen werden können also z.B. Verweildauern, Sakkaden oder Heatmaps.

Konkrete Aufgaben

Erstellung eines adäquaten Webseiten-Korpus Durchführung einer Eyetracking-Studie Auswertung der Daten

Erwartete Vorkenntnisse

Erfahrung im Umgang mit dem Eyetracker Erfahrung in der Durchführung von Nutzerstudien/empirischen Studien Statistische Datenauswertung

Weiterführende Quellen

Nach Absprache mit dem Betreuer.

arbeiten/eyetracking-studie_zur_wahrnehmung_der_aesthetik_von_webseiten.txt · Zuletzt geändert: 04.02.2019 12:39 von Thomas Schmidt
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki