Heuristische Evaluation versus Nutzerstudie - Vergleich der beiden Methoden für die Evaluation von Geräten

Thema:
Heuristische Evaluation versus Nutzerstudie - Vergleich der beiden Methoden für die Evaluation von Geräten
Art:
BA
Betreuer:
Patricia Böhm
Student:
Eva Maria Meier
Professor:
Christian Wolff
Status:
abgeschlossen
Stichworte:
Usability
angelegt:
2015-05-13
Antrittsvortrag:
2015-07-06

Hintergrund

Es gibt diverse Vorgehen und Tests um die Benutzerfreundlichkeit von Geräten und Programmen festzustellen. Einige dieser Methoden sind: Tagebuchstudien, Feldtests, Heuristische Evaluationen und Larborstudien. Heuristische Evaluationen werden in der Fachliteratur als nicht so aussagekräftig wie Labortests beschrieben. Heuristische Evaluationen sollten, so die Fachliteratur,
nur zur Ergänzung eines Nutzertests herangezogen werden.

Zielsetzung der Arbeit

Ziel dieser Arbeit ist es herauszufinden ob durch die Heuristische Evaluation genauso viele Usability - Probleme entdeckt werden können wie durch eine Laborstudie. Um das zu verifizieren werden 2 unterschiedliche Geräte durch beide Evaluationsmethoden getestet und die Ergebnisse miteinander verglichen.

Konkrete Aufgaben

Einlesen in die Literatur zum Methodenvergleich von Usability Tests. Erstellung geeigneter Nutzerszenarien für die Laborstudie und die Heuristische Evaluation. Erhebung von Daten durch beide Tests anhand beider Testgeräte. Auswertung der Tests und Vergleich der Ergebnisse beider Methoden. Ableitung von Empfehlungen bezüglich beider Methoden.

Erwartete Vorkenntnisse

Weiterführende Quellen

Böhm, Patricia; Wolff, Christian; Schneidermeier, Tim (2014): Heuristiken für Information Appliances. In: Andreas Butz, Michael Koch und Johann Schlichter (Hg.): Mensch & Computer 2014 - Tagungsband. Berlin: De Gruyter Oldenbourg, S. 275–284.

Sarodnick, Florian; Brau, Henning (2010): Methoden der Usability Evaluation. Wissenschaftliche Grundlagen und praktische Anwendung. 2., überarb. u. aktualis. Aufl. Bern: Verlag Hans Huber (Wirtschaftspsychologie in Anwendung).

Hartson, H.,. Andre, T., &. Williges, R. (2003). Criteria for evaluating usability evaluation methods. International Journal of Human-Computer Interaction, 15(1), 373‐410.

Ling, C., & Salvendy, G. (2005). Extension of heuristic evaluation method: a review and reappraisal. Ergonomia An International Journal of Ergonomics and Human Factors, 27(3), 179‐197.

Nielsen, J., & Mack, R. L. (Hg.). (1994). Usability inspection methods. New York: Wiley.

Nielsen, J. (1994). Enhancing the explanatory power of usability heuristics. In Proceedings of the SIGCHI conference 1994 (S. 152‐158).

Nielsen, J. (1994a). Heuristic Evaluation. In J. Nielsen & R. L. Mack (Hg.), Usability inspection methods (S. 25–62). New York: Wiley.

Sears, & A. (1997). Heuristic Walkthroughs: Finding the problems without the noise. International Journal of Human-Computer Interaction, (3), 213‐234.

arbeiten/heuristische_evaluation_versus_labortest_-_vergleich_der_beiden_methoden_fuer_die_evaluation_von_e-readern.txt · Zuletzt geändert: 22.05.2016 20:35 von Katia Buchhop
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki