Mit den Augen hören: Visualisierung von akustischen Kernmechaniken in digitalen Spielen

Thema:
Mit den Augen hören: Visualisierung von akustischen Kernmechaniken in digitalen Spielen
Art:
BA
Betreuer:
Martin Dechant
Student:
Maximilian Kruse
Professor:
Christian Wolff
Status:
abgeschlossen
Stichworte:
Audio Design, Game Engineering, Game Design, Evaluation
angelegt:
2016-01-13
Beginn:
2016-03-01
Ende:
2016-05-01
Antrittsvortrag:
2016-01-20

Hintergrund

Digitale Spiele beeindrucken viele Nutzer durch eine facettenreiche grafische Gestaltung, eine spannende Geschichte oder auch durch eine neue Interaktion. Jedoch wird gerade bei der Diskussion um die Immersion von digitalen Spielen eine wichtige „Zutat“ vergessen, welche für ein Immersives unabdingbar ist: Sound. Immer wieder werden der Sound oder die Geräusche des Spielers als Grundlage für die Kernmechanik von speziellen Spielegenres, wie beispielsweise Stealth Adventures genutzt. In jüngeren Titeln wird dabei jedoch die pure akustische Präsentation immer öfter durch eine visuelle Komponente unterstützt. Dabei existieren nun verschiedene Ansätze, die dem Spieler helfen sollen, Geräusche und die Umgebung mehr unter Kontrolle zu halten. Manche Mechanik führt jedoch zu Verwirrung oder lenkt auch vom Erlebnis selbst ab. Daher soll in dieser Arbeit nachgegangen werden, welche Visualisierungen für akustische Kernmechaniken geeignet sind.

Zielsetzung der Arbeit

Basierend auf einem eigenen Prototyps wird eine akustische Kernmechanik implementiert und unterschiedlich visualisiert. Mit Hilfe des Game Experience Questionnaires soll untersucht werden, welchen Einfluss die gewählte Visualisierungsstrategie der Kernmechanik auf das Spielerlebnis hat.

Konkrete Aufgaben

Konzeption und Implementierung eines First-Person Stealth Adventures mit akustischer Kernmechanik (An Gegnern ungehört vorbeischleichen). Evaluation der Game Experience des Prototyps mit Fokus auf die Immersion und dem negativen oder positiven Einfluss der akustischen Informationsvisualisierung.

Erwartete Vorkenntnisse

Game Engineering (Unity 3D mit C#), Audio Design, 3D Modellierung

Weiterführende Quellen

arbeiten/mit_allen_sinnen_visualisierung_von_akustischen_kernmechaniken_in_digitalen_spielen.txt · Zuletzt geändert: 12.08.2016 10:55 von Christian Wolff
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki