Motion Capturing in AR

Thema:
Motion Capturing in AR
Art:
MA
BetreuerIn:
Martin Brockelmann
ErstgutachterIn:
Christian Wolff
ZweitgutachterIn:
N.N.
Status:
ausgeschrieben
Stichworte:
AR, AVL, Motion Capturing
angelegt:
2020-01-10

Hintergrund

Beratungsgespräche oder Meetings mit Berufsgruppen wie Ärzten oder Anwälten könnten künftig nicht mehr nur persönlich sondern immer mehr digital stattfinden, um räumliche Flexibilität zu gewährleisten. Dabei bietet sich an, eine Repräsentation des Gesprächpartners inklusive dessen Gesten und Mimik in die aktuelle Umgebung zu projizieren.

Zielsetzung der Arbeit

Entwickeln eines Konzepts, wie mittels Motion Capturing die Live-Bewegung eines Kommunikationspartners über das Kamerabild eines mobilen Gerätes in die eigene Umgebung projiziert werden kann.

Konkrete Aufgaben

  • Motion Capturing mit Microsoft Kinect bzw. Motion Capturing Studio im VR4 der Techbase
  • Einbindung in AR
  • Exemplarisches Ermöglichen eines Applikation für ein mögliches Beratungsszenario

Erwartete Vorkenntnisse

  • AR
  • Unity

Weiterführende Quellen

https://www.avl.com/web/de?avlregion=DE

Ansprechpartner: Przymusinski, Achim AVL/DE - Achim.Przymusinski@avl.com

arbeiten/motion_capturing_in_ar.txt · Zuletzt geändert: 10.01.2020 14:50 von Martin Brockelmann
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki