Untersuchung und Analyse des Blickverhaltens von Studienanfängern im Bereich Informatik auf genderspezifische Unterschiede beim Lesen von Quellcode

Thema:
Untersuchung und Analyse des Blickverhaltens von Studienanfängern im Bereich Informatik auf genderspezifische Unterschiede beim Lesen von Quellcode
Art:
BA
Betreuer:
Barbara Stroehl (barbara.stroehl@ur.de)
Student:
Felix Kalley
Professor:
Christian Wolff
Status:
abgeschlossen
angelegt:
2016-12-21
Beginn:
2016-12-23
Antrittsvortrag:
2017-01-09

Hintergrund

Die Anzahl von Studienanfängerinnen, Absolventinnen, sowie Arbeitnehmerinnen in Informatik und angrenzenden Fächern liegt im Durchschnitt weit hinter denen, ihrer männlichen Kollegen zurück. Neuere Forschungsergebnisse lassen jedoch darauf schließen, dass Frauen qualitativ besseren Quellcode schreiben als Männer. Da das Lesen von Code essentielle Voraussetzung für das Schreiben ist, stellt sich die Frage ob Frauen und Männer Code unterschiedlich lesen.

Zielsetzung der Arbeit

Im Rahmen der Arbeit soll anhand einer Eye-Tracking-Studie untersucht werden, ob unter Studienanfängern im Bereich Informatik genderspezifische Unterschiede beim Lesen von Quellcode bestehen. Hierzu werden den Probanden einfache, eher kurze Codebeispiele in einer bekannten Programmiersprache (voraussichtlich Java) präsentiert und dazu Aufgaben gestellt. Anhand passender Parameter sollen die Eye Tracking Daten statistisch und explorativ ausgewertet und interpretiert werden.

Angedachte Zielgruppe:

  • Studenten im ersten Studienjahr, Teilnehmer des OOP Java Kurses
  • Angedachte Stichprobengröße: mindestens 15 weiblich, 15 männlich
  • Angedachte Eye Tracking Software: BeGaze

Konkrete Aufgaben

Nach Absprache mit dem Betreuer.

Erwartete Vorkenntnisse

Keine

Weiterführende Quellen

Nach Absprache mit dem Betreuer.

arbeiten/untersuchung_und_analyse_des_blickverhaltens_von_studienanfaengern_im_bereich_informatik_auf_genderspezifische_unterschiede_beim_lesen_von_quellcode.txt · Zuletzt geändert: 25.09.2017 18:10 von Christian Wolff
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki