Vergleichende Evaluation von Annotationstools für die Digital Humanities

Thema:
Vergleichende Evaluation von Annotationstools für die Digital Humanities
Art:
BA
Betreuer:
Thomas Schmidt
Student:
Brigitte Winterl
Professor:
Christian Wolff
Status:
in Bearbeitung
Stichworte:
Digital Humanities, Annotation, Computational Linguistics, Evaluation, Usability Engineering, User Experience, Sentiment Analysis
angelegt:
2018-09-03
Antrittsvortrag:
2019-01-14

Hintergrund

Die linguistische und semantische Annotation von Text ist ein gängiges Verfahren in den Digital Humanities. Oftmals wird dabei die Annotation mit Hilfe eines speziellen Tools durchgeführt. Bislang konnte sich aber für die Digital Humanities noch kein Annotationstool als Standardlösung etablieren. Für verschiedene Anwendungsgebiete wurden unterschiedliche Annotationstools entwickelt. Systematische Analyse von Funktionen, Usability und User Experience ist bislang jedoch selten.

Zielsetzung der Arbeit

Im Rahmen der Arbeit soll eine systematische und vergleichende Analyse der gängigsten Annotationstools in den Digital Humanities durchgeführt werden und basierend darauf soll man Empfehlungen und Best Practices für verschieden Anwendungsfälle formulieren. Dabei werden mehrheitlich Methoden aus dem Usability Engineering und der UX-Forschung genutzt.

Mögliche Ansätze:

  • Allgemeine Nutzung der Tools
  • Fokus auf Sentiment- und Emotions-Annotation oder ein anderes Feld

Konkrete Aufgaben

  • Identifikation der wichtigsten Annotationstools (Marktanalyse)
  • Systematische und vergleichende Analyse der Funktionalität
  • Ableitung von typischen Tasks für die Nutzergruppe
  • Usability Tests
  • Weitere Methoden aus dem Usability Engineering denkbar: Personas, Contextual Inquiry etc.

Erwartete Vorkenntnisse

  • Kenntnisse im Usability Engineering/User Experience
  • Affinität zu Digital Humanities

Weiterführende Quellen

Janis Pagel, Nils Reiter, Ina Rösiger, Sarah Schulz. A Unified Annotation Workflow for Diverse Goals. In Sandra Kübler, Heike Zinsmeister (eds.): Proceedings of the Workshop on Annotation in Digital Humanities, co-located with ESSLLI 2018, August 2018.

https://fortext.net/routinen/methoden/manuelle-annotation

Tools zur Annotation:

arbeiten/vergleichende_evaluation_von_annotationstools_fuer_die_digital_humanities.txt · Zuletzt geändert: 05.12.2018 15:21 von Thomas Schmidt
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki