AR in VR-Fahrsimulator

Thema:
AR in VR-Fahrsimulator
Art:
BA, MA
BetreuerIn:
Martin Brockelmann
ErstgutachterIn:
Christian Wolff
ZweitgutachterIn:
N.N.
Status:
ausgeschrieben
Stichworte:
AVL, autonomes Fahren, AR
angelegt:
2020-01-10

Hintergrund

Augmented Reality ist prädestiniert dafür, erweiternde Elemente über den Straßenverkehr mittels eines HUD oder einer AR-Brille in das Sichtfeld des Fahrers zu projizieren, um diesen so wenig wie möglich vom Verkehrsgeschehen abzulenken. Die zusätzliche Informationen können dabei von Navigationshinweisen, über Spurhalteempfehlungen bis hin von Warnhinweisen oder der Aufmeksamkeitslenkung.

Zielsetzung der Arbeit

Eine bestehende VR-Simulation soll um ergänzende AR-Elemente erweitert werden, die dem Fahrer Zusatzinformationen zur aktuellen Fahrsituation eines autonomen Fahrzeugs einzublenden.

Konkrete Aufgaben

  • Ermitteln von sinnvollen AR-Hilfestellungen
  • umsetzen der AR-Elemente in exemplarischen Varianten in einer VR-Umgebung
  • Vergleichen der AR Visualisierungen mit herkömmlichen Darstellungsmethoden

Erwartete Vorkenntnisse

  • 3D-Modellierung
  • Umgang mit Unity

Weiterführende Quellen

https://www.avl.com/web/de?avlregion=DE

Ansprechpartner: Przymusinski, Achim AVL/DE - Achim.Przymusinski@avl.com

arbeiten/ar_in_vr-fahrsimulator.txt · Zuletzt geändert: 10.01.2020 14:40 von Martin Brockelmann
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki