Beschreibungsformate und Eingabeschnittstellen für Bühnenstammdaten. Konzeption und Evaluation am Beispiel einer eBusiness-Anwendung für Tourneetheater

Thema:
Beschreibungsformate und Eingabeschnittstellen für Bühnenstammdaten. Konzeption und Evaluation am Beispiel einer eBusiness-Anwendung für Tourneetheater
Art:
MA
Betreuer:
Isabella Hastreiter
Student:
Isabell Meyer
Status:
abgeschlossen
Stichworte:
eKulturPortal Usability
angelegt:
2017-07-07
Antrittsvortrag:
2018-01-29

Hintergrund

Auf der Plattform des eKulturPortals soll es ermöglicht werden die Planung und Buchung von Theaterstücken durchführen zu können.

Die Bühne ist hierbei der zentrale Punkt des Geschehens und wird in der Planung durch technische Bühnenanweisungen und schriftliche Beschreibungen festgehalten. Aktuell werden diese als schriftliches Dokument verschickt. Für das Portal soll herausgestellt werden, welche digitalen Interaktionsformen sich eignen, um die Absprachen zwischen Veranstalter und Theaterproduktion möglichst effizient und zufriedenstellend zu gestalten.

Zielsetzung der Arbeit

Ziel der Arbeit ist es eine intuitive, effiziente und zufriedenstellende Darstellungsform für die Beschreibung von Bühnen zu finden, die den Austausch zwischen Veranstalter und einer Theaterproduktion ermöglicht und sich im Rahmen einer Webanwendung einbinden lässt.

Konkrete Aufgaben

- Aufarbeitung bestehender Literatur - Analyse und Auswertung bestehender Bühnenbeschreibungen und technischer Bühnenanweisungen - Erhebungen vor Ort - prototypische Umsetzung eines erarbeiteten Lösungskonzepts - Usability Evaluation des Protoyps

Erwartete Vorkenntnisse

Keine

Weiterführende Quellen

Nach Absprache mit dem Betreuer.

arbeiten/buehnenbeschreibungen_im_theater.txt · Zuletzt geändert: 08.10.2018 08:20 von Christian Wolff
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki