Interkulturelle Usability- Evaluation von Icons am Beispiel der Buchungsseite Booking.com

Thema:
Interkulturelle Usability- Evaluation von Icons am Beispiel der Buchungsseite Booking.com
Art:
BA
BetreuerIn:
Victoria Böhm
BearbeiterIn:
Maria Bittl
ErstgutachterIn:
Christian Wolff
ZweitgutachterIn:
N.N.
Status:
abgeschlossen
angelegt:
2014-07-03
Antrittsvortrag:
2014-08-11
Textlizenz:
Unbekannt
Codelizenz:
Unbekannt

Hintergrund

Icons auf international ausgerichteten Webseiten sollten für alle Zielgruppen verständlich sein. Meist beschränkt sich die Lokalisierung eines Webangebots aber auf die Übersetzung in die Landessprache. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Reiseportal Booking.com, welches in 41 Sprachversionen verfügbar ist. Die Anpassungen betreffen in diesem Fall auch nur die Sprache, in welcher der Content verfügbar ist sowie eine Spiegelung des Layouts für manche Versionen.

Zielsetzung der Arbeit

In der Arbeit soll anhand des Reisportals Booking com evaliert werden, inwiefern die dort verwendeten Icons international verständlich sind. Dies soll anhand einer vergleichenden Studie in welcher mindestens zwei Probandengruppen aus verschiedenen Kulturen teilnehmen, erhoben werden.

Konkrete Aufgaben

Nach Absprache mit dem Betreuer.

Erwartete Vorkenntnisse

Keine

Weiterführende Quellen

Nach Absprache mit dem Betreuer.

arbeiten/interkulturelle_usability-_evaluation_von_icons.txt · Zuletzt geändert: 01.10.2019 13:46 von Alexander Bazo
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki