Development of a Web-based Solution for the Visualization of Automotive Sensor and Camera Data

Thema:
Development of a Web-based Solution for the Visualization of Automotive Sensor and Camera Data
Art:
BA
BetreuerIn:
Enrico Engel / Christian Wolff
BearbeiterIn:
Dominik Klis
ErstgutachterIn:
Christian Wolff
ZweitgutachterIn:
N.N.
Status:
abgeschlossen
Stichworte:
ADTF, AUI, Objekterkennung
angelegt:
2019-06-24
Beginn:
2019-06-01
Anmeldung:
2019-12-09
Antrittsvortrag:
2020-01-13
Textlizenz:
Unbekannt
Codelizenz:
Unbekannt

Hintergrund

Die rasante Weiterentwicklung von Webtechnologien, erweckt die Interesse von vielen bisher mit Computer nahen Sprachen (z.b. C++) arbeitenden Unternehmen. Unteranderem möchte auch Digitalwerk in diesen Sektor der Softwareentwicklung einsteigen. Das von Digitalwerk entwickelte Framework ADTF (Automotive Data and Time-Triggered Framework) verfügt bisher noch über keine Schnittstelle welche eine Anbindung zu einem Web-Frontend ermöglicht. Diese bietet natürlich viele Vorzüge, welche in dieser Arbeit behandelt werden.

Zielsetzung der Arbeit

In dieser Arbeit soll der Frage nachgegangen werden wie und ob eine Schnittstelle zu einem Web Frontend erschaffen werden kann. Dazu soll eine Prototyp implementiert werden welcher von ADFT, Kamera- und Sensordaten zu einem Frontend schickt und diese dann dort visualisiert.

Konkrete Aufgaben

Prototypische Umsetzung

Erwartete Vorkenntnisse

Kenntnisse in Webentwicklung und C++

Weiterführende Quellen

TBD

arbeiten/browser-based_visualization_of_adtf-video_data.txt · Zuletzt geändert: 16.09.2020 12:31 von Vera Wittmann
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki