Analyse von Quellcode-Lesbarkeit mit Brain-Computer-Interfaces

thema:
Analyse von Quellcode-Lesbarkeit mit Brain-Computer-Interfaces
art:
BA
betreuerIn:
Felix Raab
bearbeiterIn:
Andreas Frank
status:
abgeschlossen
stichworte:
brain-computer, interface, entwicklungsumgebung
angelegt:
2012-07-16
Antrittsvortrag:
2013-05-13
ZweitgutachterIn:
N.N.
Textlizenz:
Unbekannt
Codelizenz:
Unbekannt

Beschreibung

Als Brain-Computer-Interface bezeichnet man eine Schnittstelle zwischen Gehirn und Computer, die häufig durch Messung der elektrischen Aktivität am Kopf des Nutzers realisiert wird. (Am Lehrstuhl für Medieninformatik steht ein derartiges Gerät zur Verfügung.)

Im Rahmen dieses Themas wird mit Hilfe eines Brain-Computer-Interfaces untersucht, wie sich bestimmte messbare Parameter zur Lesbarkeit von Quelltext verhalten (Namensgebung, Code-Formatierung, Code-Metriken etc.). Probanden werden in einer Nutzerstudie mit Code-Beispielen konfrontiert, die BCI-Daten werden anschließend ausgewertet…

arbeiten/einsatz_von_brain-computer-interfaces_als_assistenzsysteme_in_entwicklungsumgebungen.txt · Zuletzt geändert: 12.12.2019 14:50 von Andrea Fischer
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki