Investigating the Effect of Avatar Embodiment on Religious Bias

Thema:
Investigating the Effect of Avatar Embodiment on Religious Bias
Art:
BA
BetreuerIn:
Martin Kocur
BearbeiterIn:
Rafael Waldmüller
ErstgutachterIn:
Niels Henze
ZweitgutachterIn:
Valentin Schwind
Status:
in Bearbeitung
Stichworte:
proteus effect, body ownership illusion, self-perception, presence
angelegt:
2020-01-31
Antrittsvortrag:
2020-03-09

Hintergrund

Wenn sich Nutzer in VR als Avatar sehen, passen sie ihr Verhalten oft an die erwartete Verhaltensweise ihres Avatars an. Sie sind beispielsweise stärker, wenn sie sich als starken Avatar sehen, oder haben eine kogntive Leistungssteigerung, weil sie sich als Einstein sehen.

Zielsetzung der Arbeit

Konkrete Aufgaben

Erstellen eines kleinen 3rd-Person Spiels, das als Exposition dienen soll Planung und Durchführung einer Online-Studie Auswertung der erhobenen Daten und Einordnung in den aktuellen Wissensstand

Erwartete Vorkenntnisse

Keine

Weiterführende Quellen

Rabindra Ratan, David Beyea, Benjamin J. Li \& Luis Graciano (2019): Avatar characteristics induce users’ behavioral conformity with small-to-medium effect sizes: a metaanalysis of the proteus effect, Media Psychology, DOI: 10.1080/15213269.2019.1623698

arbeiten/investigating_the_effect_of_exposition_time_of_avatar_embodiment_on_the_duration_of_the_proteus_effect.txt · Zuletzt geändert: 06.07.2020 16:53 von Martin Kocur
Recent changes RSS feed Debian Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki