arbeiten:start

Bachelor-, Master- und Projektarbeitsthemen

Verwandte Seiten: Abgeschlossene Arbeiten, Laufende Arbeiten

Lesen Sie unbedingt die Informationen zum Ablauf von Abschlussarbeiten. Bei Interesse an einem der untenstehenden Themen kontaktieren Sie bitte den Betreuer direkt per E-Mail. Neben den hier ausgeschriebenen Arbeiten können Sie auch eigene Themen vorschlagen.

Weitere interessante Themen finden Sie auch beim Lehrstuhl für Informationswissenschaft. Bitte beachten Sie immer die Regelungen des Studienganges und des Lehrstuhls.

Das Robotik-Labor an der OTH Regensburg bietet ebenfalls Themen für Abschlussarbeiten an. Nach Absprache können Sie diese auch im Rahmen einer Bachelor- oder Masterarbeit in der Medieninformatik bearbeiten.

Thema BetreuerInStichworte
Using a Smartphone Camera for Context Aware Cross Device CommunicationAndreas SchmidCross Device Communication, Linux, Android, Smartphone, Tangible Interation
Entwicklung eines XML-basierten Annotationsschemas für audiovisuelle WerbungChristian WolffXML, Werbung, HWA, RVW, Annotation, Hörfunkwerbung, Fersehwerbung
Entwicklung eines Annotationseditors für audiovisuelle WerbungChristian WolffEditor, Annotation, Werbeforschung, Hörfunkwerbung, Multimedia-Annotation
„Fahrspaß“ / „Freude am Fahren“ als joy of useChristian WolffFahrspaß, joy of use, hedonomics, automotive user experience
Intelligentes und adaptives Sound Design für ElektrofahrzeugeChristian Wolffsound design, adpaptive systems
Abschlussarbeiten im Bereich des Natural Language Processing im Kontext der Aspekt-basierten Sentiment AnalyseJakob FehleNLP, Sentiment Analyse, Data Augmentation, Machine Learning, Annotation
Implementation and Evaluation of a Responsive App Prototype for Identifying Emotions in the BodyJohanna Bogon, Petra Jansen
Computergestützte Identifikation und Klassifikation von sachpolitischen Bezügen in Social Media TextenMichael AchmannComputational Social Science, Political Communication, Text Klassifikation, BERT, GPT, LLM, ML
Interessante Abschlussarbeiten zu aktuellen Forschungsthemen der Mensch-Computer Interaktion (auch mit Covid'19)Niels Henze
MagneTable: Implementierung einer interaktiven Oberfläche mit elektromagnetischer Aktuation von aufliegenden ObjektenRaphael Wimmer
Implementierung und Evaluation eines Systems zur Projektion von Schall auf TischoberflächenRaphael Wimmerinteractive tabletops, ultrasound, sound, audio
Abschlussarbeiten im Projekt AdlabSens (OTH/SappZ)Raphael Wimmer / Andreas Schmid / SappZSensorik, 3D, Data Science
Ontologien, Standards und Methode in der Welt der NFDIsTanja Auge
Schema-Evolution von Graphdatenbanken in ProSATanja Auge
Abschlussarbeiten in Digital / Computational Humanities (Thomas Schmidt)Thomas SchmidtDigital Humanities, Computational Humanities, Annotation, Social Media, Sentiment Analysis, Emotion Analysis, Film Studies, Cultural Analytics, NLP, Text Mining, Computer Vision
Entwicklung einer App zum ersten Screening Geflüchteter auf mögliche psychische StörungenVitus Maierhöfer
Thema BetreuerInStichworte
Exploring Interaction Techniques for Tangible Cross-Device File TransferAndreas Schmidtangible user interface, affordance, physical-digital
Using a Smartphone Camera for Context Aware Cross Device CommunicationAndreas SchmidCross Device Communication, Linux, Android, Smartphone, Tangible Interation
Entwicklung eines XML-basierten Annotationsschemas für audiovisuelle WerbungChristian WolffXML, Werbung, HWA, RVW, Annotation, Hörfunkwerbung, Fersehwerbung
Entwicklung eines Annotationseditors für audiovisuelle WerbungChristian WolffEditor, Annotation, Werbeforschung, Hörfunkwerbung, Multimedia-Annotation
„Fahrspaß“ / „Freude am Fahren“ als joy of useChristian WolffFahrspaß, joy of use, hedonomics, automotive user experience
Intelligentes und adaptives Sound Design für ElektrofahrzeugeChristian Wolffsound design, adpaptive systems
Quantitative Analyse medialer Repräsentation im Zeitverlauf am Beispiel der Universität RegensburgChristian WolffMedia Analytcis, digitale Öffentlichkeit, Text Mining, Corpuslinguistik
Workload in den digitalen Geisteswissenschaften – eine Fallstudie (und ggf. ein Erfassungswerkzeug)Christian WolffEvaluation, Workload, Bologna, Tagebuch-App, Usability Engineering, Mixed Methods
Towards More Effective User Gesture Elicitation: Considering System-Sided DetectabilityDavid Halbhuber
Abschlussarbeiten im Bereich des Natural Language Processing im Kontext der Aspekt-basierten Sentiment AnalyseJakob FehleNLP, Sentiment Analyse, Data Augmentation, Machine Learning, Annotation
Evaluation des Nutzens von LLMs zur Übersetzung von UI-Code zwischen verschiedenen FrameworksJohann Schenkl (trinnovative) / Raphael Wimmerllm, user interface
Computergestützte Identifikation und Klassifikation von sachpolitischen Bezügen in Social Media TextenMichael AchmannComputational Social Science, Political Communication, Text Klassifikation, BERT, GPT, LLM, ML
Interessante Abschlussarbeiten zu aktuellen Forschungsthemen der Mensch-Computer Interaktion (auch mit Covid'19)Niels Henze
Entwicklung eines Informationssystems für ein Lexikon von KreolsprachenProf. Dr. Ingrid Neumann-Holzschuh / Christina Schmidt (Romanistik)Kreolsprachen, Informationssystem, webbasierte Anwendung, Benutzerschnittstelle, UX, UCD
MagneTable: Implementierung einer interaktiven Oberfläche mit elektromagnetischer Aktuation von aufliegenden ObjektenRaphael Wimmer
Implementierung und Evaluation eines Systems zur Projektion von Schall auf TischoberflächenRaphael Wimmerinteractive tabletops, ultrasound, sound, audio
Abschlussarbeiten im Projekt AdlabSens (OTH/SappZ)Raphael Wimmer / Andreas Schmid / SappZSensorik, 3D, Data Science
Schema-Evolution von Graphdatenbanken in ProSATanja Auge
Abschlussarbeiten in Digital / Computational Humanities (Thomas Schmidt)Thomas SchmidtDigital Humanities, Computational Humanities, Annotation, Social Media, Sentiment Analysis, Emotion Analysis, Film Studies, Cultural Analytics, NLP, Text Mining, Computer Vision
Verknüpfung mehrerer Teilprojekt zu einer Cross Platform Mental Health App in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Klinische Psychologie der PFH GöttingenVitus MaierhöferMental Health Apps, Mobile Anwendungsentwicklung, Flutter, Android, iOS